meiningen.mobilität
Wir setzen auf Fortschritt

Elektromobilität

Nicht nur die Auswahl an Elektroautos verschiedenster Hersteller wächst stetig an, auch die Reichweiten der Fahrzeuge werden zunehmend attraktiver. Zugleich sind Elektrofahrzeuge emissionsfrei unterwegs. Kein Wunder also, dass es immer mehr Elektroautos auf Deutschlands Straßen gibt.

Wir selber setzen bereits seit 2011 auf elektrisch und haben unseren Fuhrpark umgerüstet. Ende November 2017 wurde die rund um die Uhr zugängliche Ladestation in der Bernhardtstraße, in unmittelbarer Nähe des Meininger Theaters, in Betrieb genommen. Entspannt ins Theater gehen oder einen Stadtbummel genießen und in Ruhe Strom tanken. Übrigens tanken Sie hier Ihr Fahrzeug mit 100% Ökostrom, der aus erneuerbaren Energiequellen stammt und deren Herkunft vom TÜV Süd zertifiziert wurde. 

Strom tanken, aber wie?

Sie als Strom-Kunde der Stadtwerke Meiningen GmbH können Ihre persönliche Ladekarte beantragen, um die Ladestation nutzen zu können. Auch für Spontankunden und Nicht-Strom-Kunden gewähren wir einen uneingeschränkten Zugang zu der Ladestation. Dieser erfolgt über die Web-Anwendung ladepay, mit dessen Hilfe Sie mit ihrem Smartphone die Ladestation freischalten und direkt über PayPal die Ladestunden zahlen können. Scannen Sie einfach mit Ihrem Smartphone den QR-Code am Ladepunkt der Station ab, folgen Sie den Anweisungen und starten Sie Ihren Ladevorgang. 

Die erste Stunde kostet 3,50 € (brutto), die zweite Stunde 1,00 € (brutto) und die dritte Stunde ist frei. Um allen Elektrofahrzeugen die Möglichkeit zum Tanken zu geben, ist die Parkdauer auf drei Stunden begrenzt. Zur Nutzung der Direktbezahllösung ladepay benötigen Sie außerdem ein PayPal-Konto, um die Bezahlung schnell und sicher abzuwickeln.

Stromtankstellen im Überblick

Bequem tanken und shoppen, mit den zentrumsnahen Ladestationen. Hier können Sie auch Strom bei den Stadtwerke Meiningen tanken:

Standort Art Leistung Inbetrieb Zahlungsart
Parkhaus Neu-Ulmer Straße Wallbox 1 x 22 kW seit 2013 kostenlos (Parkgebühr)
Parkplatz Freizeitzentrum Rohrer Stirn Ladesäule 2 x 11 kW seit 2013 ladepay (siehe oben)
Parkplatz Am Mittleren Rasen Wallbox 1 x 22 kW seit 2013 kostenlos (Parkgebühr)
Bernhardstraße am Großen Palais Ladesäule 2 x 22 kW seit 2017 ladepay (siehe oben)
Parkhaus Utendorfer Straße Wallbox 1 x 22 kW seit 2018 kostenlos (Parkgebühr)

Seit August 2011 sind die Stadtwerke Meiningen Betreiber von Stromtankstellen in Meiningen. Gegenwärtig können Fahrer von Elektroautos im Parkhaus Neu-Ulmer Straße sowie auf dem Parkplatz Am Mittleren Rasen ihre Fahrzeuge noch kostenlos aufladen. Lediglich die üblichen Parkgebühren fallen während des Tankvorganges an. Für den Stadtwerke-Fuhrpark haben wir bereits seit 2011 eine Stromtankstelle auf dem Firmengelände in Betrieb. 

Kooperation, statt Alleingang!

Die Stadtwerke Meiningen GmbH fördert die Elektromobilität in Meiningen durch einen strategischen Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur. Laut einer Studie des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz aus dem Jahr 2016 ist nach einer standortbasierenden Abschätzung in Mittelzentren eine Ladesäule pro 30 km² mittelfristig notwendig. Um dieses Ausbauziel zu erreichen, haben sich 32 Projektpartner – darunter alle Thüringer Stadtwerke und Energieversorger –zusammengeschlossen, um bis 2020 ein öffentliches Netz mit rund 370 Strom-Ladesäulen in Thüringen aufzubauen. Die smartlab hat sich mit ladenetz.de und dem zentrales IT-System LISY2 bei der vorherigen Ausschreibung durchgesetzt. Sie unterstützt die Stadtwerke beim Ausbau und der Vernetzung der Ladeinfrastruktur und ermöglicht ganzheitliche Elektromobilitätsangebote mit einfachem Zugang für die E-Autofahrer.

Durch Roaming-Abkommen werden die Lademöglichkeiten für die Kunden der ladenetz.de Stadtwerke-Partner kontinuierlich erweitert. Weitere Ladestationen unserer Roamingpartner finden Sie hier: www.ladenetz.de

Für zusätzliche Informationen und Fragen zum rund um das Thema Elektromobilität steht Ihnen gerne Herr Nachreiner aus unserem Hause unter 03693 484-565 zur Verfügung. 

persönlicher Kundenservice

+49 3693 484-300

Onlineservice
z.B. Zählerstandsmeldung, An-, Ab- oder Ummeldung

24-Stunden-Störungsnummer
+49 3693 484-200